Dienstag, 30. Dezember 2014

Wintertime



Hallo allerseits!

Obwohl der große Wintereinbruch jetzt bereits passiert ist und es sogar in Wien ziemlich viele Flöckchen geschneit hat, gibt es heute ein Fast-Winter-Outfit. Mit einem weinenden Auge blicke ich zurück in eine Zeit, in der man keine Salzränder an den Schuhen hatte und noch nicht bei jedem Schritt das knacksen der Kieselsteine zwischen Schuh und Asphalt spürte. Welch glorreiche Zeiten waren das?????

... naja .. jetz woll ma mal ned übertreiben. Eine gute Sache hat der Schnee nämlich schon. In der Weihnachtszeit! Da freu ich mich immer seehr über ihn und bin richtig happy wenn es draußen weiß wird und man sich ein bisschen zu Hause einchillen kann. Chilly milly nämlich.

Aber zum Outfit: Dieser rote Schal ist mein neues favourite. Er ist quasi das Nonplusultra. Ich hab ihn schon letztes Jahr gekauft aber er gefällt mir immer noch sauuu gut. Den kann man sogar als Decke benützen, weil er so groß ist. Letzens hab ich ihn getragen, als ich mit meinen Freunden unterwegs war und am nächsten Tag wurde mir dann DAS geschickt. Die sind ja alle nur neidisch tzzzzz ;-) ... An dieser Stelle: Liebe Grüße an die Steirerbuam, unsere Nachbarn - Bussi!!!

Have a nice day people :-)




Blazer - Topshop
Hemd - h&m
Shirt - h&m
Schal - Zara
Gürtel - h&m
Schuhe - Humanic
Tasche - Rebecca Minkoff