Dienstag, 4. November 2014

Holiday mode




 
 

Guten Tag liebe Leute!

Der heutige Post dreht sich um etwas, was jeder gern macht: Urlaub. Diesen Spätsommer, genauer gesagt im September war ich in Rhodos und hab mal so richtig abgechillt. Aufgrund sehr geiler "Hintergrund-Verhältnisse" hab ich dann auch gleich mal Outfitfotos gemacht mit meiner Mämsi. Ich bin Jahreszeiten-mäßig wiedermal etwas später dran .. bei uns ist ja jetzt Herbst. Aber ich häng halt immer so am Sommer wie ein kleines Kind am Rockzipfl der Oma und will es gar nicht wahrhaben, dass es zum Beispiel schon um 5 dunkel wird. Da geh ich nach draußen und denk mir dann so: Scheiß die Wand an, ich seh nix.

Am Wochenende hab ich jedoch eine sehr schöne Zeit in der Sonne verbracht und es war echt noch ziemlich warm für Anfang November. Der Tag wäre so schön gewesen .. aber zum Schluss wollte es mir noch jemand so richtig versauen. Ich war in einem Restaurant und hab auf der Toilette zufällig meine Sonnenbrille liegen lassen. Kontroll-Chrissi hats natürlich sofort gemerkt, dass beim Leiberl nix mehr dranhängt und daraufhin bin ich dann gleich ins Klo gestürmt. Böse Überraschung. Brille weg. Trauer. - Tja, prinzipiell habe ich eig. schon noch an das Gute im Menschen geglaubt. Aber manchmal stellt sich wirklich massivst heraus, dass wir halt doch alle nur Primaten sind. Ein Hoch auf homo sapiens! (heißt übrigens übersetzt "weiser Mensch" .. könnte man in den meisten Fällen aber eher als homo volldepp bezeichnen)

Liebe Sonnenbrille, es war schön mit dir. RIP





Shorts - Nelly
Bluse - Zara
Sandalen - Zara
Brille - Ray Ban
Schmuck - h&m
Tasche - Alexander Wang